Allvatar Logo
Allvatar Portale
Browser Games
 

1 2 3

TS3-Service bei allvatar

Kostengünstig Teamspeak 3-Server bei allvatar mieten

Beste Voice-Communication ab 2,20€/Monat für Eure Gilde, Clan, Sippe oder Team. Variable Laufzeiten wählbar, kein Abo!

Overwatch

Vorschau und Eindrücke

Wird Overwatch die Shooter-Welt revolutionieren? Wir sagen euch mehr zu Blizzards FPS.

Jetzt kostenlos oder in der Premium Version sichern

Dein Age of Conan Gildenhosting bei allvatar

Hol Dir Dein Gildenhosting für Eure Gilde. Eigene Homepage, EQDKP-System, Forum, Raidplaner.


AOC Guides

AoC: Age of Conan: Rise of the Godslayer jetzt auf den Live-Servern


12.05.2010 11:08 Uhr | aenima | 7988 Aufrufe 0 like 0 flame
+

Die erste Erweiterung zu Age of Conan ist nun endlich auf den Live-Servern angekommen. Rise of the Godslayer machte gestern wohl noch etwas Probleme, inzwischen scheinen die Server aber wieder problemlos zu laufen.

Hier nochmal die Inhalte von Rise of the Godslayer:
Alle Spieler, die die erste Erweiterung für Age of Conan gekauft haben, können heute mit der Erkundung des Reichs von Khitai beginnen! Erforscht viele neue Regionen wie die nördlichen Graslande, die Provinz Chosain und das Tor nach Khitai. Dieses neue Land bietet viele Gelegenheiten, weitläufige Landschaften zu erkunden, darunter Berge, Urwälder, Ebenen und sogar einige Gebiete, die die Naturgesetze aus den Angeln heben.

Der Weg nach Khitai
Bevor ihr euch selbst ein Bild von Khitai machen könnt, müsst ihr ins stygische Khemi reisen und dort mit dem neuen Karawanenmeister verhandeln. Bezahlt ihr für die Reise nach Khitai, nimmt euch der Karawanenmeister als Passagier mit. Natürlich könnt ihr euch das Geld auch sparen und euch als Karawanenwache verdingen. Denkt aber daran, dass die Reise lang ist und ihr euch als Wache mit sämtlichen Gefahren auseinandersetzen müsst, auf die eure Karawane möglicherweise trifft.

Ihr könnt natürlich auch als neuer Khitai-Charakter beginnen und euch durch Tortage kämpfen, bevor ihr eure Abenteuer in Khitai fortsetzt. Das Spielfeld "Tor nach Khitai" bietet Spielern der Erfahrungsstufen 20 bis 40 jede Menge Abenteuer und Inhalte, die erkundet werden wollen.

Neue Spielfelder, Raids und Dungeons!
Khitai ist ein riesiges neues Land mit fünf atemberaubenden neuen Spielfelder, 12 neuen Team-Dungeons und dem Start der Raids des vierten Grades.
* Das Tor nach Khitai (Erfahrungsstufen 20-40)
* Nördliche Graslande (Erfahrungsstufe 80+)
* Provinz Chosain (Erfahrungsstufe 80+)
* Kara-Korum (Erfahrungsstufe 80+)
* Paikang (Erfahrungsstufe 80+)

Dungeons, Raids und Zufallsbegegnungen

Die Kang-Pagode (6-Mann-Dungeon in den nördlichen Graslanden)
Bei der ersten Gruppenbegegnung, die euch auf eurer Reise nach Khitai erwartet, bekommt ihr es mit einem gleichsam fetten wie korrupten Mauerverweser zu tun. Seine Pagode überragt den Innenhof unmittelbar hinter der Großen Mauer.

Das Kloster der Kriegsmönche (Drei 6-Mann-Begegnungen in den nördlichen Graslanden)
* Reliquiar der Flamme
* Strudel des Sturms
* Unterholz des Herzens

Im Südwesten der Graslande ragt das auf einem Felsplateau gelegene Kloster der Kriegsmönche hoch über der Ebene gen Himmel. Hier erwarten euch drei instanzierte Begegnungen, während ihr der Geschichte der altehrwürdigen Kriegsmönche auf den Grund geht.

Pfeiler des Himmels (6-Spieler-Dungeon in den nördlichen Graslanden)
Dieser gleichsam riesige wie majestätische Dungeon ist ein belebter, uralter Tempel, der einst hoch über dem Steilhang errichtet wurde. Kämpft euch durch die Reihen einiger grandioser Endgegner, um schließlich die Spitze der Pfeiler des Himmels zu erklimmen.

Die Minen von Chosain (Drei 6-Spieler-Begegnungen in Chosain)
* Der Jadestollen
* Nest der Krähenmenschen
* Schlund von Kun Whu

Erforscht die gefährlichen Minen von Chosain, angefangen mit dem Jadestollen, über das Nest der seltsamen Wesen, die als Kinder von Jhil bekannt sind, bis hin zu den Geheimnissen der Hölle selbst.

Palast von Yun Rau (6-Spieler-Begegnung in der Provinz Chosain)
Messt euch in dieser Team-Instanz mit einem örtlichen Kriegsherrn.

Der Kara-Korum-Krater (Drei 6-Spieler-Begegnungen in Kara-Korum)
* Die Kaverne der Bosheit
* Die Himmelsnekropole
* Die Mysterien des Yag

Der seltsame Krater in Kara-Korum ist der Schauplatz der schwierigsten Einzelteam-Herausforderungen in ganz Khitai. Wer hierher kommt, muss das Herz der Verderbnis finden, die Khitai in den Abgrund reißt.

Die Jadezitadelle (Zwei Raid-Begegnungen des vierten Grades)
Nur die tapfersten Seelen können es wagen, die Armee des Kaisers herauszufordern. Diese Begegnungen sind der Ausgangspunkt der neuen Raids des vierten Grades!. Also nehmt euch in Acht!

Entscheidet euch für eine Seite!
Es wurde ein brandneues Gruppierungssystem eingeführt, bei dem sich Spieler einer der zahlreichen rivalisierenden Gruppierungen in Khitai anschließen können. Erfüllt Aufträge für sie, steigt im Rang auf und erhaltet Belohnungen. Und vielleicht werdet ihr sie ja am Ende hintergehen und einem ihrer Feinde eure Loyalität schwören?


Reitet auf Tigern und Wölfen!
Erlangt den Wolf und den Tiger, zwei neue Reittiere, die in der Erweiterung zur Verfügung stehen! Aber das ist keine leichte Aufgabe, denn ihr müsst sie ausbilden und großziehen, während sie vom Neugeborenen zum mächtigen Kampfgefährten heranwachsen.

Alternativaufstieg-System!
Ihr könnt euren Charakter jetzt mit dem brandneuen Alternativaufstieg-System noch umfangreicher erweitern und entwickeln. Erwerbt neue Talente und Fertigkeiten und steigt sogar auf, während euer Charakter abgemeldet ist. Das neue System wird euren Charakter in bislang völlig unbekannte Bereiche führen!

Neue Inhalte, neue Erfahrungen!
Ihr könnt ab sofort als Khitai beginnen und gleich nach euren Abenteuern auf der Insel Tortage nach Khitai reisen. Erlebt Inhalte über mehrere Erfahrungsstufen und schaltet eine große Anzahl fantastischer neuer Rüstungsteile, unglaublicher Waffen und zahlreicher anderer, exklusiver Belohnungen frei.

Zusätzliche Updates
Zeitgleich mit der Einführung der Erweiterung "Rise of the Godslayer" haben wir zahlreiche Verbesserungen und Änderungen am Originalspiel vorgenommen.


Quelle:
Offizielle Age of Conan Homepage



0 like
0 flame
Gäste Kommentare sind vorübergehend deaktiviert, werden aber demnächst wieder zur Verfügung stehen.







[ Kostenlos anmelden ]
[ Passwort vergessen ]


Bitte einloggen um an der Shoutbox teilnehmen zu können!


Impressum | Mitarbeiter | #allvatar@quakenet | AGB | Datenschutz | Hilfe | Ticket erstellen | Kontakt
© 2006-2017 allvatar.com   wo bin ich? Startseite > News > AoC: Age of Conan: Rise of the...